Wichtiger Hinweis zu Fotorechten

 

Es liegt in der Verantwortung jedes Bildzusendenden sicherzustellen, dass alle eingereichten Fotos mit der Erlaubnis des/der Betreffenden aufgenommen wurden und nicht das Urheberrecht oder Persönlichkeitsrechte Dritter verletzen. Wenn das Foto Personen unter 18 Jahren zeigt, muss die Zustimmung der Erziehungsberechtigten vorliegen.

Der/die Zusendende garantiert, dass er/sie das Urheberrecht für die Fotografien besitzt bzw. die Nutzungsrechte an dem Bild durch den Fotografen/die Fotografin soweit übertragen wurden, dass sie für die Veröffentlichung auf der Homepage der Interkulturellen Woche genutzt werden können.

Der /die Zusendende stellt den ÖVA von Ansprüchen frei, die gegen ihn wegen Rechtsverletzungen gestellt werden.