GEMEINSAM FEIERN – Auftaktfest der Interkulturellen Woche Tübingen

 

GEMEINSAM FEIERN – Auftaktfest der Interkulturellen Woche Tübingen

„Vielfalt verbindet“ unter diesem Motto wird bundesweit die Interkulturelle Woche 2017 gefeiert. Tübingen eröff net die Woche mit einem bunten Fest für Kinder und Erwachsene auf dem  Markplatz. Nach einem Grußwort der Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragten Luzia Köberlein und einer musikalischen Begrüßung durch das Interkulturelle Orchester der Musikschule Tübingen präsentieren sich von 11 bis 15 Uhr Vereine und Einrichtungen. Geboten werden Infostände, internationales Essen, Mitmach- und Bastelaktionen für Kinder und Erwachsene sowie Musik u.a. von dem Chor Katjuscha und Tanz. Für Kinder wird eine Künstlerin der Bam Bam Band ein kleines Musikprogramm präsentieren. Außerdem organisiert die Stabsstelle  Gleichstellung und Integration der Universitätsstadt Tübingen im Rathaus eine Wahlinformationenveranstaltung im Rahmen des Projekts „Vote D“. Am Wahl-O-Mat können sich Interessierte über die Bundestagswahl 2017 und über die zur Wahl stehenden Parteien informieren..

23. September 2017 | 11:00 - 15:00 Uhr | Marktplatz, Tübingen

Kontakt:
Diakonisches Werk Tübingen
Jugendmigrationsdienst im Landkreis Tübingen
Uwe Gieseler

Hechinger Straße 13
72072 Tübingen
Tel. 07071 – 93 04 76
Fax. 07071 – 93 04 79
gieseler.diakonie@evk.tuebingen.org

 
Datum: 
23.09.2017
Ort:
Tübingen (Baden-Württemberg)
Schlagworte: