Straßenfest zur Eröffnung der Interkulturellen Wochen in Groß Gerau

 

Eröffnungsfest Interkulturelle Wochen Groß-Gerau
Mit einem Straßenfest am Samstag, 23. September 2017, 11.00 h – 17.00 Uhr, auf dem Sandböhl in 64521 Groß-Gerau starten die Interkulturellen Wochen.
Bürgermeister Stefan Sauer und Dekanin Birgit Schlegel werden die Interkulturellen Wochen der Kreisstadt Groß-Gerau mit dem Motto „miteinander zusammenleben gestalten“ eröffnet. Es folgen Tänze, Live Musik, Interviews und Talkrunden. Auf dem Markt der Möglichkeiten mit seinen Ständen gibt es verschiedene Aktionen, Kulinarisches aus vielen Ländern und noch vieles mehr.
Alle -  ob Einzelpersonen,  Vereine und Institutionen, die sich an den Interkulturellen Wochen beteiligen, treten aktiv für ein friedliches Zusammenleben ein.

Organisation: Sozial- und Integrationsbüro der Kreisstadt Groß-Gerau und Evangelisches Dekanat Groß-Gerau - Rüsselsheim

Kontakt:
Birgit Ruland
Familie und Soziales
Sozial- und Integrationsbüro
Kreisstadt Groß-Gerau
Am Marktplatz 1
64521 Groß-Gerau
Telefon: 06152 – 71 62 93
Telefax: 06152 – 93 84 93
E-Mail: birgit.ruland@gross-gerau.de

 
Datum: 
23.09.2017
Ort:
Groß Gerau (Hessen)
Schlagworte: