Beispiele und Anregungen

 
Ein Leseleo – das ist ein Kind in der Grundschule, das einen Paten zur Seite hat, der mit ihm gemeinsam liest und ihm die Welt der Bücher und der Literatur näher bringt. Das Projekt »Leseleo« wurde in Hamburg von der Lehrerin Annegret Boehm und sechs…
Zum Arbeitsalltag gehören heute längst nicht mehr allein handwerkliche Fähigkeiten als Voraussetzung für Erfolg. Ebenso gefragt sind soziale Kompetenzen, nicht nur weil immer mehr mittelständische und große Unternehmen im Ausland agieren und hierbei…
Es geschieht nicht selten, dass sich Kinder und Jugendliche allein aus den Kriegsgebieten der ganzen Welt aufmachen um in einem anderen Land Zuflucht und eine Perspektive zu finden. Werden diese Jugendlichen volljährig, fallen sie oft aus dem gängigen…
Bei dem Projekt »Glückskäfer« treffen eine Seniorin oder ein Senior auf ein Kind aus der Grundschule oder den ersten Klassen der Sekundarschule. Nicht unbedingt eine Konstellation, die man auf Anhieb als Erfolg versprechend einstufen würde, und doch…
In dem Projekt »Elternlotsen« engagieren sich seit 2006 vier Elternlotsen an Haupt- und Realschulen im Landkreis Quickborn. Rund 50 Kinder und ihre Eltern begleiteten sie bereits durch das »System Schule«. Der Grundgedanke ist einfach, aber wirkungsvoll…
Im Jahr 2006 durch die nordrhein-westfälische Landesregierung initiiert und in den landesweiten »Aktionsplan Integration« integriert, ging das Projekt »Mehr Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte« ein Jahr später an den Start. Hinter dem Projektnamen…
Das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) ist Ansprechpartner, Impulsgeber und Unterstützer, wenn es darum geht zivilgesellschaftliches Engagement von Bürgerinnen und Bürgern zu unterstützen, die mit ihrem Einsatz…
Elisabeth Götz
Andersenschule, Diesterwegschule, Erich-Kästner-Schule, Goetheschule … Im Büro von Gülsün Özcan im Migrationsdienst des Caritasverbandes Darmstadt stehen jede Menge Ordner, auf denen die Namen von Grundschulen verzeichnet sind. Schlägt man einen von…
Jutta Weduwen
Berlin-Neukölln, ein gut gefüllter Saal mit etwa zweihundert Frauen und Männern unterschiedlichster Herkunft. Das Thema der Veranstaltung: »Miteinander statt Übereinander – Geschichte in der Einwanderungsgesellschaft«. Das Publikum stellt Fragen: »Ob die…
Erzpriester Dr. Georgios Basioudis
Die Staatsverschuldung Griechenlands und die öffentliche Diskussionen um die Beteiligung Deutschlands an der Europäischen Finanzhilfe für den Mittelmeerstaat haben nicht nur die Europäische Union, sondern auch das Zusammenleben von Griechen und Deutschen…
Carolin Simon-Winter
Arjun, Dilek, Marija, Peter, Rosanna und Jessica sitzen im Kreis mit weiteren jungen Menschen zusammen und sprechen darüber, was sie in den vergangenen Wochen Besonderes erlebt haben. Es ist Anfang Januar, die Moslems hatten ihr Opferfest, die Juden…
Claus Ost
Ein Dienstagvormittag im Mai 2010: In Gewänder gehüllte Gestalten sind in der Aula der Grundschule unterwegs. »Ach, ist heute wieder der Tag mit den Religionen?« fragt ein Mädchen, das durch die offene Tür sieht. Zum vierten Mal gibt es den Projekttag »…
Ilona Klemens
Sind Religionen eher Quelle des Friedens oder des gewaltsamen Konflikts? Viele der im interreligiösen Dialog Aktiven wissen, dass diese Frage heute viele mit letzterem beantworten werden. Das Bild von »Religion« in der Öffentlichkeit ist mitunter wenig…
Am 11. September 2011 erinnern wir uns an ein Ereignis, das mit menschenverachtender Gewalt die Welt verändert hat. Blutige Kriege und Anschläge waren eine Folge. Hunderttausende wurden weltweit zu Opfern von Gewalt, insbesondere Muslime in Afghanistan…
 
Subscribe to Beispiele und Anregungen