2017

 
Die Ausstellung „auf und davon“ von Mission EineWelt will in fünf Roll ups einen Beitrag aus menschenrechtlicher Perspektive leisten zur aktuellen gesellschaftlichen Debatte zu Flucht und Migration. Neben globalen Zahlen und Fakten zum Thema werden v. a…
Die ersten drei Motive „Vielfalt verbindet.“, „Auge 2017“, und „Die Flüchtlinge …“ stehen Ihnen als Plakate und als Postkartemotive zur Verfügung. Die vier Motive „Grenzen überwinden“, „Du und ich“, „Alle, die nicht von hier sind …“ und „Baum der…
Teheran, Anfang der 1970er Jahre. Mit viel Mut, Entschlossenheit und einer ordentlichen Portion Humor kämpft Hibat (Kheiron) mit seiner Frau Fereshteh (Leïla Bekhti) und anderen Gleichgesinnten erst gegen das brutale Schah-Regime, dann gegen die Schergen…
Nirgends zeigt sich das alltägliche menschliche Drama in Syriens Bürgerkrieg brutaler als im Leben von Aleppos “Weißhelmen”. Khaled, Mahmoud und Subhi gehören zu denen, die nach Bombenangriffen oder Anschlägen als erste zur Unglücksstelle eilen, um…
19.3.2017, BDKJ, Düsseldorf: „Die 35.000 Stunden entsprechen in etwa der Dauer der kommenden Legislaturperiode. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in unseren Verbänden machen so vor der Bundestagwahl deutlich, was sie nach der Bundestagswahl von…
21.3.2017, Berlin, epd/mig: Die Aussetzung des Familiennachzugs für syrische Flüchtlinge bleibt umstritten, eine Abschaffung vor März 2018 ist dennoch unwahrscheinlich. Immerhin gibt es für Härtefälle eine realistische Chance auf Familienzusammenführung…
Dotschy Reinhardt erzählt von der “Gypsy-Kultur” und von den falschen Bildern, die es davon gibt. Sie erklärt, wie sich Sinti und Roma selbstbewusst gegen Ausgrenzung und die Aneignung ihrer Kultur behaupten und wie Erinnerung zukunftsweisend sein kann.…
Jugendliche Geflüchtete aus Syrien, dem Irak, aus Afghanistan, Eritrea und Somalia stehen gemeinsam mit Göttinger Jugendlichen, deren Eltern vor sechzehn Jahren aus dem Kosovo geflüchtet sind, vor der Kamera. In dem verspielten, surrealen und…
Im Juli 2016 hat die No Hate Speech Kampagne in Deutschland ihre Arbeit aufgenommen. Seitdem wirbelt die Kampagne gegen Hass im Netz die sozialen Netzwerke auf und bietet Mittel und Möglichkeiten, um zu kontern und sich einzumischen. Die No Hate Speech…
13.3.2017, EKD, Hannover: Nach dem großen Erfolg des Magazins chrismon spezial für Geflüchtete im Mai 2016 gibt die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) ein zweites mehrsprachiges Magazin für Flüchtlinge heraus. Das 24-seitige Heft trägt den Titel „…
15.3.2017, Darmstadt: Heute beginnen die Internationalen Wochen gegen Rassismus, die vom 13.-26. März 2017 stattfinden. „Noch nie gab es so viele Materialbestellungen wie in diesem Jahr. Der zunehmende Nationalismus und die rassistischen Angriffe auf…
Wie war  die Situation von Geflüchteten in der Zeit des Zweiten Weltkrieges und in der DDR-Zeit? - Wie ist die Situation von Flüchtenden heute? Diese und viele weitere Fragen wurden bei der ersten "Lebendigen Bibliothek - Living Library"  zu…
15 Länder, 16 Kinder, 5 Kontinente, 1 Stimme – so unterschiedlich ihr Lebensumfeld, so unterschiedlich ihre Persönlichkeiten auch sind, so sehr ähneln sich ihre Ängste, Hoffnungen und Träume und die eindrückliche Mahnung unsere (Um-)Welt zu erhalten.…
07.03.2017, Bergisch Gladbach, KNA/katholisch.de: Der Deutsche Caritasverband beklagt zahlreiche Anfeindungen gegen Mitarbeiter in der Flüchtlingshilfe. Betroffen seien hauptberufliche und ehrenamtlich tätige Kollegen, sagte Präsident Peter Neher am…
07.03.2017, Berlin, Diakonie: Zum heutigen Urteil des Europäischen Gerichtshofes, Flüchtlingen keinen Rechtsanspruch auf Erteilung eines humanitären Visums durch die Vertretungen der Länder im Ausland zuzugestehen sagt Diakonie-Präsident Ulrich Lilie: "…

Seiten

 
Subscribe to 2017