Materialien für einen Gottesdienst zum Tag der Menschenrechte 2012

 
-„Ohne Ansehen der Person. Der Schutz vor Rassismus als menschenrechtliche Aufgabe“

Das Kirchenamt der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat ein Materialheft zum diesjährigen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember veröffentlicht.

Mit der Publikation, die an alle evangelischen Kirchengemeinden verschickt wird, wird auf leicht verständliche Weise das Thema Rassismus in seinen verschiedenen Facetten dargestellt.
Das Materialheft bietet eine Vielzahl von Texten, Gebeten und einen Predigtentwurf, mit dem Kirchengemeinden ermutigt werden, das Thema in einem Gottesdienst rund um den 10. Dezember aufzunehmen. Es wurde in Kooperation mit verschiedenen evangelischen Landeskirchen, Aktion Sühnezeichen, Pro Asyl, dem Ökumenischen Vorbereitungsausschuss zur Interkulturellen Woche, sowie mit der Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus und dem Hildesheimer Zentrum für Qualitätsentwicklung im Gottesdienst erarbeitet.

 

 
Jahr:
2012
Weitere Informationen:

Kontakt:
Kirchenamt der EKD
Tel. 0511-2796-407
E-Mail: menschenrechte@ekd.de

Hier kann das Heft kostenlos bestellt werden. Im Internet steht es zum Download bereit."