Diamant – Sozialer Integrationsverein für Zuwanderer des Landkreises Barnim e. V.

 

Seit 2000 hat der Verein Diamant insgesamt 1.500 Menschen verschiedener Kulturen, mit und ohne Migrationshintergrund, betreut. Ein besonderer Schwerpunkt liegt bei Spätaussiedlern aus Russland. Es geht vor allem darum, dass Antisemitismus, Rechtsradikalismus, Fremden-, bzw. Ausländerfeindlichkeit, wachsende Aggressivität und Kriminalität unter Zuwanderern bekämpft wird. Dies geschieht durch die Organisation von Selbsthilfegruppen sowie Planung und Durchführung kostenloser Seminare. Ein weiterer Schwerpunkt von Diamant e. V. ist es, Hilfe zur Orientierung in der deutschen Gesellschaft für Zuwanderer anzubieten. So werden kostenlose Seminare, wie z.B. Allgemeinwissen über Deutschland, Lehrgänge über die sozialen Sicherungssysteme und viele andere mehr angeboten. Als ergänzendes Angebot berät der Verein in Konfliktsituationen, organisiert Streitschlichtergruppen und bietet darüber hinaus psychologische Betreuung an.

Für die Jüngsten gibt es einen Kinder- und Jugendclub, eine Mädchen-Selbsthilfegruppe, einen Kreativworkshop, Kunstunterricht, sowie Projekte zur sozialen Integration.

 
Materialheft:
Gliederung 2010
Schlagworte:
Weitere Informationen:

Weitere Informationen unter: www.buendnis-toleranz.de